Habe fertig!

Habe fertig!

Heute ist es eine Woche her, dass ich meine letzte Chemo hatte! Vor einem knappen halben Jahr habe ich mit der Therapie angefangen. Sechs Mal hat sich der Zyklus von stundenlangen Infusionen, anschließender schwerer Müdigkeit, Unwohlsein, kleinen Zipperlein und langsamer Erholung wiederholt. Jede Chemo war immer etwas zäher als die davor; ich brauchte jedes Mal […]

Read more
Nummer Vier geschafft!

Nummer Vier geschafft!

Ein sonniger Frühlingssonntag, Geburtstag, vierte Chemo geschafft und es geht weiter bergauf! Diese Chemo war wieder anstrengend, ich hatte eine dicke “Kortison-Birne”, war unendlich müde und habe deswegen einfach viel geschlafen. Heute, am Tag vier nach der Chemo, bin ich schon wieder eine Stunde auf den Beinen gewesen. Mein Gesicht ist fast schon wieder so, […]

Read more
Bergfest

Bergfest

Am 23./34.März hatte ich Chemo und nach einer anschließenden guten Woche Dauerschlaf bin ich jetzt wieder recht fit. Die Hälfte der Chemo ist damit also geschafft! Im Vergleich zu den Erfahrungen Anderer war die Therapie für mich bisher mit sehr wenig unangenehmen Nebenwirkungen behaftet. Ich hoffe natürlich, dass es dabei bleibt und die zweite Hälfte […]

Read more
Jetzt läufts rund

Jetzt läufts rund

Alles ist gut Heute war ich zur Chemo-Kontrolle. Alles läuft jetzt bestens. Meine Blutwerte sind wieder OK und was noch besser ist: alle Lymphknoten, die vor der Therapie ohne weiteres tastbar waren, sind bereits verschwunden! Auch die Sonographie ergab nur einzelne vergrößerte Lymphknoten. Die Lymphansammlung im Brustkorb wurde vom Körper weiter abgebaut, es ist nur […]

Read more