Bald 10 Jahre Putzerfischblog

Bald 10 Jahre Putzerfischblog

Im Februar 2020 werden es zehn Jahre. Zehn Jahre Putzerfischblog. Zehn Jahre leben mit der Diagnose: Follikuläres Lymphom. Zehn Jahre Therapien, Remission, Rezidiv, wieder Therapien, Remission. Das waren auch zehn Jahre Auseinandersetzung mit dem Thema “Lymphom” und leben mit einer Krankheit, die unheilbar, aber recht gut bezwingbar ist. Nun ist es gut Ich bin habe […]

Read more
Büsum (behindert)

Büsum (behindert)

Es ist Sommer, ich lebe am Meer, eine liebe Freundin hatte Urlaub. Was also liegt näher, als einen Tag am Meer zu verbringen? Immer dieselbe Stelle am Deich zu besuchen ist langweilig, also machten wir uns diesmal auf nach Büsum. Brav lösten wir unsere Kurkarten und hatten einen schönen Tag mit Wattlaufen, nebenbei Plastik sammeln und tiefschürfenden Gesprächen.

Read more
Logo Selbsthilfegruppe Westküste

Selbsthilfegruppe Westküste gegründet

Im August begann ich mit den Vorarbeiten zur Gründung einer Selbsthilfegruppe für NH-Lymphom- und Leukämie-Patienten. Ich suchte einfach Menschen, die mitmachen und sich austauschen möchten. Unterstützt wurde ich von der Deutschen Lymphomhilfe, lokalen Beratungsstellen, dem Westküstenklinikum Heide und den lokalen Tageszeitungen, die sehr groß aufgemacht berichteten. Ein herzliches Danke dafür! Diese Unterstützung – und die […]

Read more
Chemo Foto und Bearbeitung: Susanne Golnick

Rezidiv: Erste Chemotherapie im Juni 2018

Da bin ich also wieder und hänge am Tropf. Es geht wieder los mit den Putzerfischen. Diesmal entscheide ich mich auf medizinischen Rat für eine stationäre Aufnahme und erlebe die Chemo wie einen Boxenstopp mit Überraschungen. Diesmal bekomme ich meine erste ‚Dröhnung‘ verteilt auf vier Tage. Das haben der Arzt und ich uns so ausgedacht, […]

Read more
Zustand nach Biopsie Foto: S.Golnick

Rezidiv

Es ist wieder da. Achteinhalb Jahre nach der Erstdiagnose, fast sechs Jahre nach Beendigung der Erhaltungstherapie habe ich es schriftlich: Rezidiv – Wiederauftreten des follikulären Lymphoms. Völlig überraschend, gefühlt über Nacht entdeckte ich im April eine Schwellung am Hals. Nach kurzer Zeit sah es so aus, als wäre ich beim Verschlucken einer Kröte unterbrochen worden. […]

Read more