Bergfest

Bergfest

Am 23./34.März hatte ich Chemo und nach einer anschließenden guten Woche Dauerschlaf bin ich jetzt wieder recht fit. Die Hälfte der Chemo ist damit also geschafft!

Im Vergleich zu den Erfahrungen Anderer war die Therapie für mich bisher mit sehr wenig unangenehmen Nebenwirkungen behaftet. Ich hoffe natürlich, dass es dabei bleibt und die zweite Hälfte ebenso problemlos verläuft. Meine Haare sind noch alle da und ich habe mein Gewicht halten können. Letzteres ging natürlich nur unter Einsatz von gutem Essen und Süßigkeiten 🙂

Am 20. und 21.4. gehts weiter mit der Chemotherapie und bis dahin werde ich den Frühling genießen!